Dienstag, 15. Februar 2011

Insel Mainau oder Karibik?

Am vergangenen Wochende war die mütterliche Quelle meiner Kreativität zu Besuch. Irgendwann kam dann die Frage: Was hast du denn zuletzt kreiert?
Stolz konnte ich dann auf diesen opulenten wie farbenfrohen Anhänger verweisen.


Mittelpunkt des Ganzen ist eine bunt bemalte Holzscheibe, die ich mir im vergangenen Sommer in Leipzig gegönnt habe. Beim Einfassen dieser Scheibe habe ich dann die Farben der Bemalung entsprechend aufgenommen. Der Anhänger ist eine perfekte Ergänzung der jetzt in Frühjahr kommenden Jeans-Blautöne.
Meine Mutter taufte den Anhänger sofort auf den Namen "Insel Mainau" - wegen der Farbenvielfalt, ich denke ja ein wenig mehr an die Karibik, aber schön bunt ist beides.

Neugierig war meine Mutter auch, denn sie, die schon so manche meiner Kreationen ihr Eigen nennen kann, wollte unbedingt sehen, wie ich perle! Und zwar fehlten ihrer Meinung nach noch ein Paar Ohrstecker zu dem Anhänger.
Gesagt, getan: Nun weiß meine Mutter auch, wieviel Arbeit hinter jeder Kreation steckt und der Weg von einer Idee zum Schmuckstück manchmal über einige -auch zeitintensive- Umwege zum Ziel führt.

Am Ende konnten wir Anhänger und Ohrstecker vereinen:

Kommentare:

Perlentick@koeln.de hat gesagt…

Ich finde das Set einen Traum!!! Ganz tolle Farben!!!
LG Ruth

Kritti hat gesagt…

Es ist ein Sommerwunder mit diesen super Farben! MegaSCHÖN!
Kritti

Las Creaciones de Boricua hat gesagt…

Pretty set!!!!!!!!!!

Pelantura hat gesagt…

Un conjunto muy primaveral, muy bonito, enhorabuena!!!!