Dienstag, 29. Mai 2012

Framed

Ich war wieder als IPT (Internationale Perlenmuster Testerin - International Pattern Tester) für Heather Collin tätig.
Bis ein Perlenmuster mit allem Drum und Dran fertiggestellt ist, werden - wie richtig vermutet wird - einige Testphasen durchlaufen - freiwillig oder nicht, von der Perlenkünstlerin gewollt oder nicht. Und machmal kommen dabei ganz brauchbare Zwischenprodukte zustande, etwa wie dieses:

Zum Testen der Einfassung habe ich beispielsweise hierbei, in Ermangelung eines Kristallrechtecks mit den Maßen 18x27 mm, einen ovalen, größeren Stein zur Hilfe genommen. Auch dann funktionierte die Art des Einfassens, was eben auch auf die universelle Verwendbarkeit der Anleitung hinweist.


Doch jetzt zum Original: Framed

Eine Perlenanleitung, die ganzen Einsatz erfordert, hinsichtlich des Materials -ein Kristallrechteck 18x27 mm findet man nicht in jedem Perlenshop, aber hier hält Heather schon in der Anleitung Tipps zum Einkaufen parat- und hinsichtlich des Perlennadelverbrauchs - die besonderen Perlenvariationen der Kette erfordern einige Nadeln .
Ein Einsatz, der, so finde ich, angesichts des Ergebnisses absolut lohnt!



Um sein eigenes Unikat zu fertigen kann man die Anleitung beispielsweise hier kaufen.

1 Kommentar:

Biene hat gesagt…

Die sehen beide sehr schick aus, da wäre ich auch gerne mal Pattern Testerin ;)

Grüße Biene