Dienstag, 28. Mai 2013

What if - Was würdest du tun? Pyramids & Pearls

Die berühmte Frage: Was würdest du tun, wenn dir jemand eine neuartige Perle zur Verfügung stellt, mit dem Bemerken: "Schau mal, was du daraus machen kannst!"
Genau das ist mir passiert.
Dieser jemand war Maren von Perlazzo.
Sie schickte mir eine kleines Beutelchen mit 12mm Pyramiden Perlen.

Hmmm,
da war zunächst eine gute Idee teuer



Etwa geradlinig der quadratischen Grundform folgen?



Nein, gerade das erwartet man ja, wenn Perlen mit quadratische Grundform verarbeitet werden.
Also habe ich mich für ein Spiel mit geometrischen Grundformen entschieden, bei der die Pyramiden auch gut zur Geltung kommen.

Das Armband trägt den Namen Pyramids & Pearls.

Damit es nachgefädelt werden kann, habe ich auch gleich eine entsprechende Anleitung dazu geschrieben.


Die Anleitung steht in Kürze bei Perlazzo im Shop zum Verkauf bereit und wird in Englischer und Deutscher Version erhältlich sein.

Neue Pyramidenideen habe ich auch schon.........

Kommentare:

Sunny von Perlazzo hat gesagt…

Das nenn ich mal promt.....:)

Super schönes Armband....ich bin stolz auf Dich!

Stephanie Jakob hat gesagt…

Tolles Teil :)

LG Steffi