Samstag, 11. Oktober 2014

Pilze für die Ohren und den Hals...

Es ist nun definitiv Herbst und so habe ich auch den Schmuck danach ausgerichtet:


Herbstliche Naturbeigaben: Fliegenpilze für die Ohren und als Anhänger.

Im vergangenen Jahr habe ich euch gefädelte Pilze aus dem Buch "Blütenzauber aus Glasperlen" von Simone Helmig und Annett Taraba gezeigt. Zu diesem Jahr habe ich diese als kleinere Ausgaben gefädelt. So sind sie eher als Kettenanhänger geeignet, weil sie leichter sind.

Der Größenunterschied  lässt sich auf dem folgenden Foto gut erkennen:

Weiter könnt ihr auf dem unteren Foto noch einen von mir selbst entworfenen Taschenanhänger aus gefädelten Eicheln und embroiderten Eichenblatt erkennen.


Kommentare:

Girasole hat gesagt…

Die Pilze aus dem Buch habe ich auch schon gefädelt. Deine sind sehr schön geworden.
Auch die Ohrringe und der Anhänger gefallen mir sehr gut.
LG Petra

Siggi hat gesagt…

Ein sehr schönes Herbst-Arangement :-) Der Fliegenpilz ist echt super geworden...

Lg Siggi